Dienstag, 15. Oktober 2013

Momentane absolute Lieblingsplätzchen

Oder: Haferflockenkekse

Sodele, ich melde mich begeistert in der neuen Woche!
Begeistert, weil ich meine momentanen absoluten Lieblingsplätzchen gefunden habe.
Dafür gibt es mehrere Gründe:

1) Ich bin jetzt ein wenig klüger, denn ich weiß jetzt, dass es feine und kernige Haferflocken gibt (bis dato waren Haferflocken für mich Haferflocken halt, die ggf. gegessen werden, wenn man krank ist)
2) Die Küche verwandelt sich beim Zubereiten nicht in einen kleinen "Saustall"
3) Die Kese sind superlecker
3) Die Kekse sind ratzifatzi fertig
4) Haferflocken sind definitiv unterschätzt und wird es demnächst öfter geben!

Hier sind sie, die lieben kleinen:




Gebraucht werden: 
100g feine Haferflocken
100g kernige Haferflocken
1 Ei 
100g Butter
5 EL brauner Zucker
1-2 TL flüssiger Süßstoff
1 Päckchen Finesse Vanille (Dr. Oetker)
1 TL Backpulver
5 EL gemahlene Mandeln, alternativ: gemahlene Haselnüsse
wer mag: ein wenig Milch 

1) Ei mit Zucker und Süßstoff schaumig rühren
2) Butter, Zimt und Finesse hinzu, schön weiter rühren
3) Haferflocken und Backpulver hinzu, vermengen
4) Gemahlene Mandeln (alternativ Haselnüsse) unterheben

5) Von der Masse mit einem Teelöffel kleine Mengen abnehmen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech platzieren und mit dem Rücken des Löffels "plattdrücken".
Wer mag kann jetzt mit dem Pinsel etwas Milch auf die Kekse streichen.

6) Blech in den vorgeheizten Ofen bei 18° ca. 17-20 Min backen lassen
7) Abkühlen lassen und danach sofort in verschließbare Dosen füllen, damit sie knusprig bleiben.

Ist wirklich easy und sehr schnell gemacht.
Erst habe ich mir gedacht, auweia, mit Süßstoff und dann auch noch Haferflocken, stellste mal lieber Schokolade zum "aufwerten" auf Abruf bereit.....aber üüüberhaupt nicht nötig und ist wirklich sehr lecker. Sogar der Tortenundallestester findet das!

Wünsche guten Hunger und einen schönen Abend!


Kommentare:

  1. Ich habe Plätzchen/Cookies gelesen? Bin schon da :)
    Die schauen wirklich sehr lecker aus! Und Haferflocken in Cookies sind großartig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, das habe ich jetzt auch gemerkt.....leider jetzt erst, aber wie Du sagst: GROßARTIG!!!
      LG, Silvia

      Löschen
  2. Die sehen toll aus!!! Werd ich bestimmt mal nachmachen :)
    Und Februar passt uns super :D
    Glg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Gracias, das freut mich jetzt aber doppelt :-)
      LG, Silvia

      Löschen