Montag, 28. Mai 2012

Invasion in der Küche

oder: Schaaaaaaatz, kannst Du mal.....?????

Samstag, 16.35h in Deutschland:

"Du, Schatz, kannst Du mir Montag Cupcakes machen?"
"Ja, klar!"........
5 Minuten später: "Was denn für welche?"----FRAU denkt sich ja nichts dabei.
"Ach, Du, keine Ahnung.....was die Jungs eben mögen...!"
"Ja, was soll denn oben drauf? Sahne, Buttercreme..."- mich durchfährt ein Geistesblitz.
Montag ist Feiertag, nix mit Fußball oder so, aber mein Tortenundallestester muss arbeiten und: Kollegen hat er so einige!
"Wofür brauchst Du sie denn, und überhaupt: WIE VIELE???"
"Ach Du, so 30, 40 Stück- für die Arbeit, ich muss ´ne Runde schmeißen."

Meine Befürchtung hat sich bestätigt.
-Für die Arbeit.
-Männer.
-Bei dem Wetter. Oweh. Bedeutet: Keine Cupcakes. Besser ist das.
-Aber Spaß sollen sie dabei haben.
-In Farben des AG.
-Es ist noch immer Samstag.
.........Na super.



Das Ergebnis nahm meine Küche in Beschlag (mein Deal: Du saugst die Wohnung und hängst Wäsche auf, ich mache die Muffins fertig)





Aber eigentlich sind sie ja doch gaaaanz lieb, meine neuen Freunde.





Geht auch alles relativ schnell...
Ärmel hoch!!

Muffins nach Lieblingsrezept backen, abkühlen lassen,
in der Zeit Kokosraspeln färben, aus Wasser und Puderzucker Guss herstellen,
aus Marzipan Augen formen. In meinem Falle habe ich mit "Chrispies" die Pupillen "reingedrückt".
Dann Monster (Muffin) Köpper machen lassen- erst in die Glasur, dann in die Kokosraspeln.
Anschließend mit Guss die Augen ankleben und Muffin mit einem Messer einschneiden, damit der Keks "eingeklemmt" werden kann.....

Ich kann jetzt keine genauen Mengenangaben machen,
da ich nach der PMD (Pi mal Daumen)- Methode vorgegangen bin.

Eine Packung Kokosraspeln
und
2 Päckchen Marzipan habe ich für
ca. 40 Stück gebraucht.

Einfach ausprobieren, gelingt bestimmt... ein TELLER voller (lieber) Monster !!!


Leider sind bei mir die Muffins nicht schön hochgegangen, sodass ich oft nur einen viertel Keks unterbringen konnte....es geht also auch ohne aufgegangenen Muffins, aber mit ist doch schöner!!!

Einen schönen Feiertag noch, Silvia


Kommentare:

  1. na die sind doch mal zuckersüß...Daumen hoch...gefällt mir

    AntwortenLöschen
  2. Das ist schön, freut mich!! Mal schauen, was die Jungs dazu sagen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh toll, die sind ja zum anbeißen

    ganz liebe Grüße
    Christin

    http://kurzes-koestlichkeiten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christin,
    ja, nicht war, ich hab sie schon so oft gesehen, aber sie sind immernoch sooo süß!!! LG Silvia

    AntwortenLöschen